Schock

So erkennen Sie einen Schock:

  • Die Haut:
    • blass, kalter Schweiß sichtbar bzw. fühlbar
  • Das Allgemeinbefinden:
    • Frieren - Angst - Unruhe
    • die Äußerungen / das Verhalten der Person ist auffällig
  • Der Kreislauf:
    • schneller tastbarer Puls

 

 

Die Schocklage

Maßnahmen:

  • Schocklage
  • Kontrollieren des Bewusstseins
  • Beruhigen / Betreuen der Person
  • Grund des Blutverlustes beheben
  • Notruf 112
  • Schützen vor Wärmeverlus